Jahnstraße 6
91126 Schwabach

Telefon 09122 / 2583
Telefax 09122 / 2960

Corona aktuell: Fast alle Sportarten trainieren wieder – zum Teil auch in den Sommerferien - bitte bei Abteilungsleitung/Übungsleitung nachfragen. Geschäftsstelle
Toggle Bar

Am Wochenende fand der letzte Spieltag der Bezirksliga Hallensaison 2018/209 in Allersberg statt. Die 1. Herrenmannschaft reiste als verlustpunktfreier Tabellenführer an und wollte die Null auch halten.

IMG-20190210-WA0003

Die Gegner für diesen Spieltag war SFB Mauk-Obermauk, TV Eibach II und TSV Cadolzburg II. Da verletzungsbeding und aus terminlichen Gründen nur 4 Spieler zu Verfügung standen, wurden Stephan Probst und Dominic Losert gebeten als Unterstützung mit nach Allerberg zu fahren.

Auch die neue zusammen gestellte Mannschaft fand nach ein paar Minuten gut zur Ihrem meist sicheren Spielaufbau und so konnte Mauk-Obermauk mit 2:0 Sätzen (11:9 und 11:2) bezwungen werden. Somit war den Goldschlägern die Bezirksligameisterschaft nicht mehr zu nehmen. Gegen den nächsten Gegner aus Eibach musste Seitens des Betreuer Marcus Losert nicht viel gesagt werden. Alle Spieler wollten die weiße Weste behalten. So wurde das Spiel auch begonnen und schnell stellte ich heraus, dass die Eibacher an diesem Tag nicht die Mittel hatten um wirklich dagegen halten zu könne. Somit ging auch diese Spiel mit 2:0 Sätzen (11:6 und 11:8) nach Schwabach. Nach den ersten 2 Spielen ist die sehr gute Performance des jungen Dominic Losert hervorzuheben. Ihm wurde das Vertrauen geschenkt alle Angaben zu spielen auch aus dem Spiel zu Punkten wenn der Gegner versuchte den Hauptangreifer Michael Schüssel aus dem Spiel zu nehmen. Zu guter Letzt ging es noch gegen Cadolzburg. Wie auch schon im Spiel zuvor bekam Stephan Probst seine Einsatzzeit, und zeigte auch in diesem Spiel eine starke Abwehrleistung. Zusätzlich konnte er sich auch durch sehr präzise Zuspiele ins Angriffsspiel einschalten. Die Cadolzburger wurden auch mit 2:0 Sätzen (12:10 und 11:1) besiegt.

Somit ist die 1. Herrenmannschaft ungeschlagener Bezirksliga Meister 2018/2019 und hat das Recht in der nächsten Saison in der Landesliga mit zu spielen.

Es spielten Ralf Danninger, Christoph Häberlein, Michael Schüssel, Michel Zalesinski, Dominic Losert und Stephan Probst

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.