Dojo wieder trainingsbereit

Verfasst von Judoabteilung am .

2014 Jahnhalle 3 neuNach Monaten, die wir in die Jahnhalle 1 ausweichen und immer wieder die Matten auf- und abbauen mussten, konnten wir am Montag, 15.09.2014, endlich wieder in unser Dojo einziehen. Mehrere Tonnen Matten mussten hierzu die engen Treppen rauf und runter geschleppt werden.

Dank fleißiger Helfer - auch aus der Taekwondo-Abteilung - war die schweißtreibende Arbeit nach gut 2 Stunden geschafft.

Ein herzliches Dankeschön an alle tatkräftigen Unterstützer.

Drucken